Aufgrund verschiedener Umstände kann es sein, dass Ihr AOL-Konto gelöscht oder nicht mehr aufrufbar wird. In diesem Fall können Sie ein neues AOL-Konto erstellen. Ihren alten Benutzername können Sie dazu jedoch nicht verwenden.

Die folgenden Aktionen können zur Löschung eines Kontos führen:

Sie haben die Löschung Ihres Kontos beantragt.
• Sie haben sich in den letzten 12 Monaten nicht bei Ihrem Konto angemeldet.
• Mit Ihrem Konto wurde gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen.
• Ihr Account wurde am 25. Mai deaktiviert, da aus unseren Unterlagen hervorgeht, dass Sie nach geltendem Recht unter dem gesetzlichen Mindestalter waren. Bitte beachten Sie: Wie in unserer Benachrichtigung vom April 2018 mitgeteilt wurde, in Anbetracht der neuen Datenschutzgrundverordnung, können wir in der EU Benutzern, die das 16. Lebensjahr nicht abgeschlossen haben (oder ein von einem Mitgliedstaat festgelegtes niedrigeres Alter) unsere Dienste und Produkte nicht mehr anbieten.

Tip icon.Verwenden Sie die Anmeldehilfe, um zu erfahren, ob Ihr Konto gelöscht wurde. Falls Ihr Konto nicht mehr existiert, wird die Meldung angezeigt, dass Ihr Konto deaktiviert wurde oder dass Sie Ihr Passwort nicht zurücksetzen können.